Im klassischen Presserecht sind in erster Linie zwei große Gebiete zu unterscheiden: Die Wort- und die Bildberichterstattung, die unterschiedlichen Regelungen folgen.